Home Polizeipfarramt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

News und Berichte

Unüberbrückbar?

Besuch im Kosovo

Unüberbrückbar?

Unter der Leitung von Landespolizeivizepräsident Wilfried Schmäing besuchten zum 3.0ktober Mitglieder des Auslandbetreuungsteam Hessen (ABT) fünf Landesbeamte im Kosovo, die dort z.Zt. auf vielfache Weise Polizeiarbeit unterstützen. Internationale Präsenz sorgt seit annähernd 20 Jahren dafür, dass die spannungsreiche Nachbarschaft von Serben und Kosovoalbanern nicht eskaliert.

In Mitovica teilt der Ibar nicht nur die Stadt, sondern auch die Wohngebiete beider Volksgruppen. Eine futuristische Brücke, von der EU als versöhnlich-verbindendes Element finanziert, ist bis heute nur für Fußgänger passierbar. Blockierten unlängst noch Rabatten eines "Friedenspark" die Fahrbahnen, macht nun der Bauzaun für den Kreisel auf der Nordseite die Passage unmöglich. Kollegen erläuterten vor Ort, wie komplex die Lage und entsprechend ihr Auftrag sind.

Am Abend zuvor, anlässlich des Empfangs zum deutschen Nationalfeiertag, hatte der deutschen Botschafter in Pristina noch seiner Hoffnung Ausdruck gegeben, dass Kooperation möglich und Gegensätze überbrückbar sind. Die Ibar-Brücke in Mitovica bleibt dafür ein markanter Indikator.

Text und Foto: Ltd. Polizeipfarrer Wolfgang Hinz