Home Polizeipfarramt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Archiv: Berichte

Besuch im Schloss

Ökumenischer Wandertag der Beiräte im Odenwald

Abschluss auf der Schlosstreppe in Erbach
Abschluss auf der Schlosstreppe in Erbach

Der traditionelle Wandertag der hessischen Beiräte für Polizeiseelsorge fand dieses Jahr im Odenwald statt. Auf Einladung der Katholischen Polizeiseelsorge traf sich eine Gruppe von fast 30 Personen in der Einhardsbasilika in Michelstadt-Steinbach. Die um 825 errichtete Kirche gehört zu den wenigen karolingischen Bauten in Hessen, die noch gut erhalten sind. Diakon Gerald Jaksche hielt eine Andacht, da strömender Regen den Meditationsweg unmöglich machte, der eigentlich beschritten werden sollte und von der Kirche seinen Ausgang nimmt.

Nach einem zünftigen Mittagessen im "Erbacher Brauhaus" stand ein Besuch im Erbacher Schloss gegenüber an. Auf diesen "Neueinkauf" des Landes Hessen waren alle sehr gespannt und wurden nicht enttäuscht. Die ungewöhnliche Sammlung des Grafen Franz aus Hirschgeweihen, antiken Köpfen, Ritterrüstungen, Gewehren und nicht zuletzt die Wohnräume aus dem 18./19. Jahrhundert sorgten für einen abwechslungsreichen Rundgang.

W.Hinz