Home Polizeipfarramt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Archiv: Berichte

Zum Abschied Pater Brown und Glockengeläut

Kersieck2
Polizeipfarrer Hinz dankt Heiner Kerksieck für 35 Jahre ehrenamtliches Engagement in der Polizeiseelsorge

Am Rande der Landesgartenschau in Bad Nauheim traf sich der Beirat des Ev. Polizeipfarramtes zu seiner zweiten Sitzung 2010. Dieser Rahmen erschien auch angemessen für die Verabschiedung seines dienstältesten Mitglieds in den bevorstehenden Ruhestand: Jost-Heiner Kerksieck.

Es muss um das Jahr 1976 gewesen sein, als Polizeipfarrer Klaus Harms ihn für die Mitarbeit im Polizeibeirat der EKHN gewann. Für Jahrzehnte und mit sichtlicher Freude repräsentierte der Katholik Heiner Kerksieck in evangelischem Umfeld die Hessische Polizeischule, heute Polizeiakademie, an der er u.a. auch Englisch unterrichtet.

Da war es kein Leichtes dies vielfältige Engagement am Ende mit einer angemessenen Gabe zu würdigen. Galt es doch Kirche, Polizei und Britentum gleichermaßen zu berücksichtigen. Schließlich fanden sich in einem Antiquariat die Geschichten von Pater Brown, jenem unvergessenen Grenzgänger zwischen Kirche und Kriminalität. Für Heiner Kerksieck passenderweise so, wie Gilbert Keith Chesterton "The Father Brown Stories" einst niedergeschrieben hat:

"In english, please!"

Glocken2
Glöckner im Ehrenamt - Fotos:Leuthold, Hinz

Zum Abschluss überraschten ihn einige Beiratskollegen noch mit einem besonderen Konzert. Vor dem Besuch des Abendgottesdienstes in der "Lichterkirche" auf dem Gartenschaugelände betätigten sie sich machtvoll als Glöckner am nebenstehenden Glockenstuhl.

Ltd. Polizeipfarrer Wolfgang Hinz