Home Polizeipfarramt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Archiv: Texte

Ordnung des Polizeipfarramtes

Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hat für das Arbeitsfeld Polizeiseelsorge folgende Verwaltungsverordnung beschlossen:

Präambel

Polizeiseelsorge steht unter der Verheißung und dem

Anspruch Jesu Christi: "Selig sind die Frieden stiften,

denn sie werden Gottes Kinder heißen" (Mt 5,9).

Abschnitt 1

Voraussetzungen und gesamtkirchliche Vorgaben

§ 1

Auftrag der Polizeiseelsorge

(1) Die Polizeiseelsorge wird von der Gesamtkirche verantwortet.

(2) Der kirchliche Auftrag der Seelsorge in der Polizei umfasst:

1. Die Verkündigung des Evangeliums als Kraft zum Leben und zum Sterben,

2. die seelsorgliche Begleitung der Polizeibediensteten und ihrer Angehörigen

in allen Organisationsebenen der Polizei der Länder Hessen und Rheinland-Pfalz,

3. den Dialog und die intensive Auseinandersetzung mit berufsethischen Themen der Polizei,

4. die Vermittlung von Inhalten und Erfahrungen dieser besonderen Form von Seelsorge in die Kirche,

5. die Begleitung gesellschaftspolitischer Entwicklungen.

Den gesamten Text der Verordnung entnehmen Sie bitte dem folgenden Dateianhang

Ordnung Polizeipfarramt (164 KB)

*